Ausschreibung Ausschießen der Jubiläumsscheibe „125 Jahre SHK Innung Hildesheim“

- gestiftet von der SHK-Innung Hildesheim - Veranstalter/Schirmherr: SHK-Innung Hildesheim

1. Austragungsort:

Schießsportanlage der Hildesheimer Schützengesellschaft v. 1367, 31134 Hildesheim, Schützenallee 2, Tel. 0 51 21 - 4 25 26, E-Mail:  Kontakt@hsg-v1367.de

2. Austragungszeitplan:

Freitag den, 14. Juni 2024, von 17.00 – 20.00 Uhr

3. Teilnahmeberechtigung:

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Innung Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik Hildesheim und deren Mitarbeitende sowie deren Auszubildende.

4. Kosten/Anmeldung:

Die Kosten trägt die Innung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Hildesheim. Eine Anmeldung ist bis zum 10. Juni 2024 erforderlich.

5. Waffe – Entfernung – Anschlagsart:

Geschossen wird mit dem KK – Gewehr, Kal. 22 lfb. Die Waffen und Munition werden vom Ausrichter gestellt. - Eigene Waffen sind nicht zugelassen. Die Entfernung 50 Meter – sitzend aufgelegt.

6. Schusszahl:

1 Wettkampfsatz mit 10 Schuss zur Wertung, es wird kein Probeschuss abgegeben. Ein Nachlösen ist nicht möglich.

7. Wertung:

Der beste Schuss (Ring 10) jedes Teilnehmers wird zur Ermittlung des besten Schützen und der nächstplatzierten Schützen nach Teilern gewertet. Der Teilerwert wird elektronisch erfasst.

8. Wettkampfgericht:

Schießsportleiter Kai-Uwe Wulf-Sterr und Andreas Spieckermann von der Hildesheimer Schützengesellschaft v. 1367.

9. Ehrung:

Der Schütze oder die Schützin mit dem niedrigsten Teilerwert wird mit der SHK-Jubiläumsscheibe 125 Jahre geehrt. Die SHK-Jubiläumsscheibe wird am Sonntag, den 23. Juni 2024, zur Mittagsstunde vor dem Rathaus der Stadt Hildesheim überreicht und geht in das Eigentum des Siegers / der Siegerin über.

10. Rechtsweg:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

11. Allgemeine Bestimmungen:

Der Wettkampfsatz ist nicht übertragbar.

Den Anordnungen der Schießleitung und der Standaufsicht ist sofort Folge zu leisten. Alle nicht in der Ausschreibung aufgeführten Punkte werden durch die aktuelle Sportordnung des Deutschen Schützenbundes geregelt.

12. Informationen:

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Andreas Spieckermann, Am Flugplatz 17A, 31137 Hildesheim, Tel.: 0 51 21 - 5 25 52.

13. Hinweise:

Im Clubhaus der Hildesheimer Schützengesellschaft v. 1367 befindet sich eine gut geführte Gastronomie. Tischreservierungen sind unter folgender E-Mail-Adresse: Gastronomie-HSG@t-online.de möglich.